£1356
oder von-
£42
/Mo

E8.0

£1650
£1356

ODER

£42
/ MONAT

Nahtlose Verbindung

Das Neueste Bluetooth-Technologie verbindet sich nahtlos mit Zwift, Kinokarten, Peloton, Rouvy und mehr

11+

Virtuelle Welten

500k+

Weltweite Zwifter

Das Neueste Bluetooth-Technologie verbindet sich nahtlos mit Zwift, Kinokarten, Peloton, Rouvy und mehr

11+

Virtuelle Welten

500k+

Weltweite Zwifter

Nahtlose Verbindung

Das Neueste Bluetooth-Technologie verbindet sich nahtlos mit Zwift, Kinokarten, Peloton, Rouvy und mehr

11+

Virtuelle Welten

500k+

Weltweite Zwifter

Eingebaut Ausbildung Teilen Integration

Verbunden mit

Ausbildung Teilen Coach Integration

Planen Sie Ihr Training, laden Sie Trainingsstatistiken hoch und nehmen Sie an Community-Läufen teil. Interaktiv, gemeinschaftsorientiert und einfach pures Vergnügen. Mit unseren Laufbändern können Sie sich direkt mit Ihren bevorzugten Trainingsanwendungen wie Zwift, Kinomaps, Strava und Training Peaks verbinden

Beispielloses Design

 Ihr leistungsstarker, langlebiger und stabiler Trainingspartner. Egal bei welchem Wetter.
Entworfen für Läufer, von Läufern.

Höchstgeschwindigkeit

20 km/h

4:50 min/Meile

Motor

4.2

PS

Laufbereich

1500 x 520

60" x 21"

Nicht nur eine weitere App
Bauen endlose benutzerdefinierte Workouts, steuern Sie Ihr Gerät, zeichnen Sie Statistiken auf und teilen Sie sie mit anderen und stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Herzfrequenzmesser und Laufsensor her! Weiterlesen

Steph Davis

Gewinner der Olympischen Marathonprüfungen

„Im Vorfeld der olympischen Prüfungen hatten wir im Norden viel kaltes, eisiges Wetter und es gab Tage, an denen ich panisch war, wie ich meine Trainingseinheit schaffen würde. Mein Noble Pro Laufband hat mich gerettet! Es ist ein ordentliches und kompaktes Laufband, das dennoch bequem und federnd zu laufen ist. Jetzt habe ich keine Ausreden mehr, wenn das Wetter schlecht ist!“

Holly Rush

Asics Frontrunner, Coach & Podcaster

„Mein NoblePro-Laufband hat in vielerlei Hinsicht geholfen, das größte Plus ist natürlich, dass es bei schlechtem Wetter so einfach ist, ein paar Meter zum Schuppen zu gehen und ein paar Kilometer zu machen. Vor kurzem benutze ich das NoblePro für lange Hügel, ich trainiere für einen Big Mountain Ultra und obwohl ich in einem hügeligen Teil des Landes lebe, möchte ich mich bei den Abfahrten nicht immer schlagen, daher ist das Laufband ideal dafür ”

James Thie

Elite-Trainer und World Masters Champion

„Der Zugang zu einem NoblePro von zu Hause aus war in den letzten 18 Monaten ein Lebensretter. Die Fähigkeit, jederzeit und in jedem Tempo sicher zu laufen, wurde von unserer ganzen Familie maximiert.“
Russel Bentley

2 x Gewinner des Snowdonia-Marathons, 2:20-Marathonläufer

„Ich bin ein großer Anhänger des Laufbandtrainings und es ist für meinen Wohnort unerlässlich, besonders im Winter. Es gibt keine Bürgersteige oder Straßenlaternen in der Gegend, was es sehr tückisch machen kann, im Dunkeln zu laufen. Mit Noblepro kann ich bequem von zu Hause aus bleiben, die Nummern anschließen, Netflix einschalten und mich an die Arbeit machen. Ihr Herz und Ihre Lungen kennen den Unterschied nicht!“

Yiannis Christodoulou

Triathlon GB Age Group World Champion

„NoblePro ermöglicht mir dies mit vielen Faktoren, die dazu führen können, dass ich nicht im Freien trainieren kann, wie z. B. schlechtes Wetter oder dunkle Strecken. NoblePro ermöglicht es mir, bequem von zu Hause aus weiter zu laufen und vor allem weiter zu trainieren, damit ich großartige Dinge erreichen kann.“

Tom Pullinger

5:45 -> 3:15 Marathon, Ironman

„Das Laufband gibt mir zusätzliche Optionen, Abwechslung und Flexibilität für mein Training. Ich kann laufen gehen und bin trotzdem zu Hause. Ich kann mich in einer Sitzung mit kontrollierter Anstrengung über festgelegte Distanzen und Geschwindigkeiten testen oder an einigen virtuellen Orten auf Zwift laufen. Ich liebe es, im Freien zu laufen, aber manchmal, wenn das Wetter schlecht ist, kann ich den Laptop anschließen und ein Boxset oder einen Film nachholen!“

Rachel Cullen

Autor von „Lauf um mein Leben“

„Manchmal eignet sich die Steigung der Straße, in der ich wohne, nicht besonders für einen kurzen, ‚einfachen' Lauf. Wenn ich auf das Laufband springe, kann ich mein Tempo und meine Herzfrequenz leicht steuern und sicherstellen, dass ich in den richtigen Zonen trainiere. Außerdem ist die Möglichkeit, in die Garage zu kommen und auf mein eigenes Noble Pro-Laufband zu springen, ein echter Lebensretter. Keine stundenlangen Fahrten ins Fitnessstudio. Keine verschwendete Zeit mit dem Parken und Beten, dass mein Lieblingslaufband verfügbar ist, nur um jemanden darauf zu finden, wenn ich endlich ankomme. Danke Noble Pro!“
 
Paul Freery

Inhaber von Lancashire Runner/Run Bolton & Athletics Weekly Autor

„Bei Lancashire Runner verwenden wir Laufbänder von Noble-Pro seit fast 3 Jahren. Jeder Kunde, der Schuhe kauft, unterzieht sich unserer Video-Ganganalyse und probiert mehrere Paar Schuhe auf dem Laufband an!

Darüber hinaus nutze ich das Laufband selbst 2 bis 3 Mal pro Woche für Speedwork-Sessions und um meine Fitness genau und konstant zu messen. Besonders gefällt mir die nahtlose Verbindung zu Zwift, wodurch diese Sitzungen so viel mehr Spaß machen.“

Gill Bland

Autorin bei Women's Running Round Up & Fastrunning. Gewinner des Bournemouth-Marathons

„Ein Laufband zu haben, gibt mir ein Gefühl der Freiheit rund um mein Training und ist eine großartige Möglichkeit, einige der Schuldgefühle zu beseitigen, die mit dem Langstreckentraining im Zusammenhang mit dem Familienleben einhergehen. Es gibt immer eine Möglichkeit, einen Run-In einzubauen und bei Bedarf dennoch im Handumdrehen verfügbar zu sein. Ich hatte noch nie ein Bluetooth-Laufband und es ist fantastisch, mich mit Zwift und anderen Apps verbinden zu können. Durch Musik oder Zwift kann ich den Teil meines Gehirns nutzen, der abschaltet, um stattdessen das Tempo zu beschleunigen. Oder, wenn es ein einfacher Lauf ist, kann ich mir etwas ansehen und einfach abschalten und mir den mentalen Grind für einen Tag aufsparen, wenn ich eine Sitzung mache. Ich weiß, dass das Laufen im Freien niemals durch ein Laufband ersetzt werden wird, aber die Flexibilität, der Unterschied und der Spaß, den es bietet, machen es zu einem weiteren wertvollen Werkzeug im Trainings-Toolkit.“
Matt Rees

2:29 Marathonläufer, Laufcoach & Athlet

„Mein NoblePro-Laufband hat mein Training aus mehreren Gründen verändert. Erstens gibt es mir eine erstaunliche Flexibilität bei meinem Training rund um Arbeit und Familie. Es bietet mir auch eine großartige Option an Tagen, an denen die Bedingungen nicht zum Laufen geeignet sind, z. B. wenn es eisig ist oder wenn ich keinen weiteren Schlägen durch die Elemente standhalten kann. Das Laufband bietet mir einen fairen Test, bei dem viele der Variablen gleich bleiben, sodass ich Läufe fair vergleichen kann. Ein NoblePro-Laufband hat so viele Vorteile und ich mische es gerne in mein wöchentliches Gesamttraining.“

Kundenbewertungen

Benötigen Sie weitere Informationen?