NoblePro Trittbrettersatz
Ihr Warenkorb

Keine Produkte im Einkaufswagen.

0

Diese Seite enthält die Anweisungen zum Austausch des Trittbretts [60] für die Laufbänder der NoblePro Elite-Serie (NPE78848E8is, NPE78844E8i, NPE78847E8s, NPE78843E8.0).

WARNUNG: Netzspannung kann gefährlich sein. Stellen Sie sicher, dass die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, bevor Sie diese Anweisungen ausführen.

Was werde ich brauchen?

Für den Austausch benötigen Sie:

  • Ersatz-Trittbrett.
  • Stern-Schraubendreher.
  • 6 mm Inbusschlüssel

Denken Sie daran: Teil wird wiederverwendet. Bewahren Sie außer dem kaputten Trittbrett alle entfernten Teile auf.

!Sicherheit zuerst!

Schalten Sie das Laufband an der Wand aus und ziehen Sie das Kabel aus der Steckdose des Laufbands und warten Sie 20 Minuten, bis sich die Kondensatoren entladen haben.

Entfernen der Fußleisten und Führungen

1. Entfernen Sie die Motorabdeckung, indem Sie die 4 Befestigungsschrauben entfernen.

2. Entfernen Sie die hinteren Eckabdeckungen [84 & 85]

3. Befestigungsschrauben der Fußschiene auf der Motorseite entfernen

4. Entfernen Sie die Fußschienen-Befestigungsschrauben an der Unterseite des Trittbretts nahe der Rückseite

5. Entfernen Sie die Fußschienen, indem Sie sie von der Motorseite des Laufbands wegschieben

6. Entfernen Sie die Fußschienenführungen 8 x [79] von der alten Platte

Entfernen der hinteren Walze

7. Entfernen Sie mit einem 6-mm-Inbusschlüssel die Bolzen der hinteren Rolle [82]

8. Entfernen Sie die hintere Walze

Laufband entfernen

9. Entfernen Sie die Schrauben, mit denen das Trittbrett [60] am Rahmen [2] befestigt ist.
– 4 x [66]
– 2 x [67]

10. Schieben Sie den Laufgurt [60] unter dem Laufgurt [73] hervor

Einbau der neuen Platine

11. Montieren Sie die Fußschienenführungen 8 x [79] vom alten Brett auf das neue Brett

12. Schieben Sie die neue Platine auf den Rahmen [2]

13. Bringen Sie die Schrauben wieder an, mit denen das Trittbrett [60] am Rahmen [2] befestigt ist.
– 4 x [66]
– 2 x [67]

Bauen Sie die hintere Walze wieder ein

14. Bringen Sie die hintere Rolle [81] in Position

15. Bringen Sie mit einem 6-mm-Inbusschlüssel die Schrauben der hinteren Rolle wieder an [82]

Hinweis: Riemen zu diesem Zeitpunkt nur leicht spannen. Endgültiges Spannen und Ausrichten erfolgt am Ende.- 

Neumontage der Fußleisten

16. Bringen Sie die Fußschienen wieder an, indem Sie sie zur Motorseite des Laufbands schieben

17. Bringen Sie die Fußschienen-Befestigungsschrauben wieder an der Unterseite des Trittbretts in der Nähe der Rückseite an

18. Bringen Sie die Fußschienen-Befestigungsschrauben auf der Motorseite wieder an

19. Bringen Sie die hinteren Eckabdeckungen wieder an [84 & 85]

20. Bringen Sie die Motorabdeckung wieder an, indem Sie die 4 Befestigungsschrauben entfernen

Abschließen

21. Befolgen Sie die Anleitung zum Spannen und Ausrichten des Riemens: HIER

22. Folgen Sie dem geführten Video zur Riemenschmierung: HIER

 

Senden Sie mir Updates!

War dies hilfreich?

Wenden Sie sich an den NoblePro-Support

Brauchen Sie Hilfe? Starten Sie Ihre Support-Anfrage online und wir verbinden Sie mit dem Support-Team.