Warum startet mein Laufband immer wieder, wenn ich Zwift verwende? | NoblePro

Es gab Berichte über NoblePro Elite-Laufbänder, die eine Sitzung ohne Benutzereingabe starten oder fortsetzen, wenn sie mit Zwift verbunden sind. Dieses Problem bezieht sich ausschließlich auf die Zwift-App, da die Laufbänder wie vorgesehen funktionieren.

Was ist los?

Die Zwift-App sendet alle paar Sekunden die Anweisungen zum Start der Laufbandsitzung über Bluetooth. Dies bedeutet, dass beim Verbinden mit dem Zwift versucht wird, die Laufbandsitzung zu starten oder fortzusetzen, unabhängig von der Benutzereingabe.

Wer ist betroffen?

Es wurde als wirksam identifiziert Zwift-App auf iOS-Version 1.0.48093 – 1.0.49821 . Es gab keine Aufzeichnungen über Probleme bei der Verwendung der Zwift-Android-App mit NoblePro-Laufbändern und sie funktioniert wie erwartet.

Dieser Fehler betrifft alle Marken vollumfänglich FTMS aktivierte Laufbänder, da das FTMS-Protokoll weltweit standardisiert ist und in der gesamten Fitnessbranche verwendet wird.

Wie kann ich es beheben?

Zwift App auf iOS muss aktualisiert werden Version 1.0.49822 oder höher. Wenn das Problem weiterhin besteht, melden Sie das Problem bitte dem Zwift-Support hier.

Senden Sie mir Updates!

War dies hilfreich?

Wenden Sie sich an den NoblePro-Support

Brauchen Sie Hilfe? Starten Sie Ihre Support-Anfrage online und wir verbinden Sie mit dem Support-Team.