Firmware-Update 1.2.0 | NoblePro
Ihr Warenkorb

Keine Produkte im Einkaufswagen.

0

Wir haben gerade unsere aktualisiert Firmware-Update-App (iOS, Android) zu Version 1.2.0!

Wir sind sehr aufgeregt über dieses Update, und in diesem Beitrag werde ich mein Bestes tun, um zu erklären, warum es so cool ist. Dies ist ein großer Fortschritt für die Bluetooth-Fähigkeit der Laufbänder und bringt uns unserem Ziel, unseren Benutzern zu ermöglichen, jede Software ihrer Wahl mit ihrer eigenen Hardware zu verwenden, ein großes Stück näher.

Inhaltsverzeichnis

Beginnen wir mit der Hardware.

Die zwei Chips

Unsere Elite Laufbänder (E8.0 und E8i) kommen mit unseren 2 Bluetooth-Chips:

  1. Der erste stellt automatisch eine Verbindung zu Bluetooth Low Energy-Herzfrequenzmonitoren (HRM) her. Nennen wir das mal „der HRM-Chip.“

  2. Der zweite Chip Sendungen ein paar Bluetooth-„Dienste“, die es anderen Geräten ermöglichen, sich damit zu verbinden. Dadurch können Apps Daten vom und zum Laufband lesen und schreiben. Nennen wir das mal „Der DATA-Chip.“

Hier abgebildet sind der grüne HRM-Chip und der schwarze DATA-Chip.

Unsere beiden Bluetooth-Chips
Unsere Bluetooth-Chips

Hier ist es wichtig, den Unterschied zu verstehen: Der HRM-Chip liest Daten, sendet aber nichts Nützliches an andere Geräte. Der DATA-Chip sendet und liest eine Reihe verschiedener Dinge. Es ist der Chip, den die meisten anderen Geräte verwenden, um mit dem Laufband zu kommunizieren.

Um es so klar wie möglich zu machen: Wir arbeiten hart daran, sicherzustellen, dass wir unsere Benutzer nicht an eine bestimmte Plattform oder ein bestimmtes Produkt binden.

Sie können Apps wie Zwift, Rouvy, Kinomap, BitGym und viele mehr, einschließlich unseres eigenen NoblePro, Go, mit dem DATA-Chip verbinden – und dieser Chip übernimmt die ganze schwere Arbeit, die Daten vom Laufband zu lesen und an diese Apps zu senden Bluetooth.

Was gibt's Neues?

Bevor wir dort ankommen, haben wir eine letzte Tangente. Ich verspreche, dieser ist schnell. 😬

Bluetooth ist ein kompliziertes Protokoll, das viele verschiedene Dinge handhaben kann – von intelligenten Glühbirnen, Tastaturen und COVID-Tests bis hin zu Herzfrequenzmessern und Laufbändern.

Dazu teilt uns Bluetooth mit, dass wir Daten über spezielle „Dienste“ übertragen müssen. Auf diese Weise macht es das Entdecken viel einfacher, denn „intelligente Zahnbürste“ findet man nicht, wenn man nach „Herzfrequenzmesser“ sucht.

Okay, also ... Zurück zu unserem DATA-Chip und warum wir uns so über dieses Update freuen!

Herzfrequenzdaten

Das einzige, was bei den „Diensten“, die die DATA-Chips senden, fehlte, war Herzfrequenzdaten.

Das Firmware-Update des DATA-Chips (Revision 3.1.2) fügt der Sendeliste einen neuen Herzfrequenzmesser-Dienst hinzu! Damit ist das Laufband nun als Pulsmesser namens „NoblePro Connect“ zu sehen.

Lassen Sie mich das klarstellen – wir haben bereits vor diesem Update Herzfrequenzdaten gesendet, aber nur als Teil eines Dienstes namens FTMS, der ein spezieller Dienst war, der für Fitnessgeräte wie Ruderer, Fahrräder und Laufbänder entwickelt wurde. Dies ist nicht etwas, wonach die meisten Apps suchen.

Apps wie Strava & Peloton würden nur Daten lesen, wenn sie diese im Dienst „Herzfrequenzmesser“ gefunden hätten.

Was das bedeutet, ist das damit Software-Aktualisierung, unsere Laufbänder sind jetzt Vollständig kompatibel mit Apps wie Peloton, Strava und vielen mehr, die sich für ihre Arbeit allein auf Herzfrequenzdaten verlassen.

Laufgeschwindigkeits- und Trittfrequenzdaten

Dieses Update bringt auch einen Laufgeschwindigkeits- und Trittfrequenzdienst (Foot Pods verwenden diesen Dienst), aber es ist noch in Arbeit. Wir planen die Veröffentlichung eines Updates, das diese Funktion in Zukunft ins Rampenlicht rückt. Dies ist vorerst nur ein Platzhalter, der die richtige Geschwindigkeit anzeigt – aber keine Trittfrequenzdaten.

Vergleichstabelle

Hier sind die Bluetooth-Dienste, die der DATA-Chip sendet. Links ist die Liste vor diesem Update und rechts die Liste nach dem Flashen der neuen Firmware.

Bluetooth-DienstVor v1.2.0v1.2.0
Fitnessgeräteservice (FTMS)
NoblePro Laufbanddaten (Fitshow)
Herzfrequenzdienst (HRM)
Laufgeschwindigkeit und Trittfrequenz (RSCS)In Bearbeitung

So flashen Sie die Firmware auf *beide* Chips

Firmware ist kein normales Software-Update und erfordert einige zusätzliche Schritte. Bitte haben Sie etwas Geduld und befolgen Sie diese Schritte genau. Wenn Sie Fragen oder Probleme haben, wenden Sie sich bitte an uns, und wir helfen Ihnen weiter.

Schritt 1

Zuerst müssen Sie die neueste Version von herunterladen Firmware-Update-App (iOS, Android), zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ist dies der Fall Version 1.2.0.

Öffnen Sie es und tippen Sie auf die Schaltfläche mit der Aufschrift „Neueste Firmware herunterladen“ um die neuesten Firmware-Dateien auf Ihr Gerät herunterzuladen.

Schritt 2

Schalten Sie Ihr Laufband aus und wieder ein.

Dies dient nur dazu, sicherzustellen, dass die Chips nicht mit anderen Geräten verbunden sind.

Schritt 3

Scannen Sie mit der Firmware-Update-App nach Bluetooth-Geräten und suchen Sie nach zwei bestimmten Geräten in der Liste. Das solltest du sehen:

  • Einer rief an NoblePro verbinden – das ist der DATA-Chip.
  • Ein anderer rief an HR-xxxx wobei die x Zahlen sind, also zum Beispiel: „HR-8765“ – das ist der HRM-Chip.

Schritt 4

Tippen Sie auf den HRM-Chip in der Liste, um sich damit zu verbinden.

Wechseln Sie dann die Registerkarten und tippen Sie auf die aufgerufene Firmware-Datei „noblepro-hrm-v2.ufw“ es auszuwählen.

Tippen Sie auf die „Neue Firmware flashen“ Taste.

Dies wird den HRM-Chip flashen und kann einige Minuten dauern.

Schritt 5

Wechseln Sie noch in der Firmware-Update-App zurück zur Geräteliste und tippen Sie auf den DATA-Chip, um eine Verbindung herzustellen.

Wechseln Sie dann zurück zur Firmware-Liste und tippen Sie auf die aufgerufene Datei „noblepro-connect-v3-neueste.ufw“ es auszuwählen.

Tippen Sie auf die „Neue Firmware flashen“ Taste.

Dadurch wird der DATA-Chip geflasht und kann einige Minuten dauern.

Schritt 6

Bitte starten Sie beide neu:

  1. Ihr Telefon / Tablet
  2. Das Laufband

Dies ist sehr wichtig! ⚠️ Wie ich bereits erwähnt habe, ist die Firmware nicht nur ein normales Software-Update und erfordert danach einen Neustart beider Geräte.

Schritt 7

Alles erledigt!

Nochmals, wenn Sie Fragen oder Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte!

Senden Sie mir Updates!

War dies hilfreich?

Wenden Sie sich an den NoblePro-Support

Brauchen Sie Hilfe? Starten Sie Ihre Support-Anfrage online und wir verbinden Sie mit dem Support-Team.